1. Bindung durch Berührung (BDB)/"Schmetteringsmassage" 

Das Konzept "Bindung durch Berührung" reicht von der kurzen Entspannungshilfe bis zur präventiven oder therapeutischen Ganzkörperbehandlung. Wir setzen die Berührung als Medium ein, um Vertrauen, Einfühlungsvermögen und nonverbale Kommunikation aufzubauen. Die spezielle Art und Folge von Berührungen hat zum Ziel, die Bindungsfähigkeit zu stärken und als Quelle von Körperinformation zu nützen. 

Über äusserst zarte Berührungen, die so genannte Schmetterlingsmassage, kommen Sie als Eltern mit ihrem Baby in einen "Dialog". Dabei passen wir Ablauf, Rhythmus, Dosierung und Pausen der Berührungsformen immer dem Baby an. Die Berührungssequenzen stärken Ihre eigene Körperwahrnehmung (die im Alltag mit einem Baby oft untergeht) und schult Ihre Feinfühligkeit gegenüber dem Kind sowie gegenüber sich selbst. Das Vertrauen in die eigene Wahrnehmung und Kompetenz wird gestärkt. Ebenso vermittelt der Kurs Methoden, um Ihrem Baby auch in Stress-Situationen Sicherheit und Geborgenheit zu bieten. Sie lernen, die Signale Ihres Kindes besser zu verstehen und können gezielter auf seine Bedürfnisse eingehen.

In diesem Kurs stärken und vertiefen wir die Eltern-Kind-Bindung und Sie gewinnen als Eltern Sicherheit im Umgang mit Ihrem Kind.

Konditionen und Termine

Der Kurs umfasst 5 Treffen à 1.5 h

Zeiten: Montag, 09.30 - 11.00 Uhr oder nach Absprache
Kosten: Euro 180
Gruppe: max. 6 Teilnehmer*Innen mit Babys
Zielgruppe: Mütter oder Väter mit Babys zwischen 0-6 Monaten
Kursleitung: Sandra Bargmann-Lüscher

Gerne stehe ich Familien auch für Privatlektionen zur Verfügung

(Euro 200 für den gesamten Kurs).