Termine

Gerne können Sie mich bei Interesse an einem Kurs kontaktieren. Ich halte Sie dann auf dem Laufenden betr. der kommenden Termine.

Alle Kurse (ausser Kurs 4) können auch als Einzelkurs für Mamas/Eltern mit ihrem Baby gebucht werden.

Kurse

Ich biete Gruppenkurse mit unterschiedlichen Schwerpunkten an. Die kleine Gruppengrösse von max. sechs Mutter/Vater-Kind-Paaren ermöglicht das Eingehen auf Themen der ersten Lebensmonate (z.B. Schreien, Schlafen oder Stillen) und fördert einen stärkenden Erfahrungsaustausch zwischen den Kursteilnehmenden.

Weitere Informationen zu den Kursen finden Sie untenstehend.

Kurs 1:
Bindung durch Berührung /
"Schmetteringsmassage"

Bindung durch Berührung wird in Kursen bzw. Einzelstunden angeboten. Die sanfte Berührung ("Schmetterlings-massage") Ihres Babys unterstützt Sie dabei, Ihren intuitiven Kompetenzen als Eltern zu vertrauen, die Körpersprache ihres Kindes besser zu verstehen und es im Alltag feinfühlig zu begleiten.

Kurs 2:
Stress-Management

Das Leben mit Ihrem Baby ist noch ganz neu? Sie fühlen sich manchmal gestresst, unsicher und angespannt im Umgang mit ihrem Kind? In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie ihren Körper einsetzen können, um stressgeladene und spannungsvolle Situationen mit Ihrem Kind besser bewältigen und begleiten zu können. 

Kurs 3:
Baby Beobachtung / Eltern- Wissen

Durch die begleitete Verhaltensbeobachtung Ihres Kindes lernen Sie, seine Körpersignale besser zu deuten und adäquat darauf einzugehen. Sie erhalten praktisches Wissen, das Sie im Alltag mit Ihrem Baby anwenden können und erfahren Wichtiges über das Schrei-, Schlaf- und Beziehungsverhalten ihres Kindes. Dies hilft Ihnen dabei, sich im eigenen Elternsein besser zu orientieren. 

Kurs 4:
Bindung & Autonomie / Krabbelgruppen (im Aufbau)

Kindern die Möglichkeit zu geben in vertrauensvoller Atmosphäre frei zu spielen, zu entdecken, sich anderen Kindern anzunähern und einfach zu sein ist das Ziel dieses Kurses.

 

Die Mama/der Papa oder auch eine andere Bezugs-person ist beobachtend dabei, reflektiert und tauscht sich mit den anwesenden Erwachsenen aus.